Im Notfall

Rettungsdienst: 112

Zentrale Notaufnahme des St. Martinus-Hospitals: 02761 85-2188

Zentrale Notaufnahme des St. Josefs-Hospitals: 02723 606-0

Schließen
Terminvergabe Radiologie
Termin online buchen
Schließen
Kontakt

St. Martinus-Hospital
Tel. 02761 85-0

St. Josefs-Hospital
Tel. 02723 606-0

E-Mail: info@hospitalgesellschaft.de

 

Schließen
Schließen

Unser Pflegekonzept

Der Pflegedienst in den GFO Kliniken Südwestfalen stellt mit über 600 Mitarbeitenden die größte Berufsgruppe dar. Diese sind in Voll- und Teilzeitbeschäftigung in den verschiedenen bettenführenden Abteilungen und in den Funktionsabteilungen des Hauses tätig. Die Patientinnen und Patienten stehen im Mittelpunkt all unserer pflegerischen Aktivitäten. Unser Handeln findet seine Grundlage in unseren Leitlinien und stützt sich auf das christliche Menschenbild.

Um den hohen Anforderungen einer modernen Pflege gerecht werden zu können, legen wir großen Wert auf eine entsprechende Qualifikation der Pflegenden. Daher verfügen nahezu alle Mitarbeiter des Pflegedienstes über das dreijährige Staatsexamen. Die Pflegefachkräfte in den Funktionsabteilungen haben überwiegend eine zweijährige Fachweiterbildung nach dem Staatsexamen absolviert, um dort herrschende spezielle Ansprüche zu erfüllen.

Speziell qualifizierte Pflegeexperten (u.a. Wundmanager, Demenz Coaches, Still- und Laktationsberaterinnen, onkologische Fachkräfte, Palliativ Care Fachkräfte, Breast Care Nurse) stehen den Pflegekräften auf den Stationen mit Rat und Tat zur Seite und sind auch immer für unsere Patient:innen und Angehörige ansprechbar.

Patientinnen und Patienten immer im Blick

Wir arbeiten nach einem ganzheitlichen und individuellen Pflegekonzept, abgestimmt auf jede einzelne Patientin und jeden einzelnen Patienten. Unterstützt wird dies durch stetig von Pflegeexperten aktualisierten Pflegestandards, sowie die Integration aller nationalen Expertenstandards. Die Bereichspflege oder auch Primary Nursing als Pflegesystem wird in allen bettenführenden Abteilungen als Grundlage für patientenorientiertes Handeln durchgeführt. Moderne pflegerische Instrumente wie beispielsweise die Einbeziehung der Patient:innen in die Schichtübergabe werden flächendeckend praktiziert. Zur bestmöglichen Versorgung unserer Patient:innen arbeiten die Pflegekräfte in allen Bereichen eng und vertrauensvoll mit den anderen Berufsgruppen der GFO Kliniken Südwestfalen zusammen. Gemeinsame Teamsitzungen und Fallbesprechungen sind fester Bestanteil des Arbeitsalltages.

Neben der stringenten Orientierung an den Bedürfnissen unserer Patientinnen legen wir auch großen Wert auf einen wertschätzenden Umgang mit unseren Pflegekräften.

Verlässliche Dienstplanung, Ausfallkonzepte, individuelle Fort- und Weiterbildungsplanung sowie definierte Mindestbesetzungen sind nur einige Bausteine des gemeinsamen täglichen Miteinanders.